Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Eröffnung unserer Jubiläumsausstellung „Franken um 1920“

(pandemiebedingte) Änderungen vorbehalten

Franken um 1920 Ausstellungsplakat


6. August 2021 / 18:00 22:00

0931/56712

Veranstalter-Website anzeigen

Am Freitag, den 6. August 2021, kann der Frankenbund endlich seine Ausstellung: Franken um 1920 in der Öffentlichkeit zeigen. Die Ausstellung wurde zum hundertjährigen Bestehen des Frankenbundes konzipiert und vermittelt in ausgewählten Themenblöcken die Zeit um 1920 in Franken. Kuratorin unserer Ausstellung ist Frau Evelyn Gillmeister-Geisenhof, Bezirksvorsitzende für Mittelfranken in der Bundesleitung des Frankenbundes.

Die Eröffnung findet im Rahmen der Veranstaltung „Sommernachtstraum – Die Roaring Twenties“ statt und wird vom Museum für Franken in Kooperation mit den Freunden mainfränkischer Kunst und Geschichte durchgeführt. Geplant ist die Veranstaltung draußen vor dem Museum als Stehempfang mit Musik und Verpflegung mit max. 100 Gästen. Die Teilnahme ist kostenlos, aber nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldung.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem halbstündigen Programm; anschließend ist Geselligkeit angesagt bei Musik und einem Glas Wein; Frau Gillmeister-Geisenhof führt halbstündlich durch unsere Ausstellung.

Die Infos für Ihre Teilnahme in Kürze:

Termin: Freitag, 6. August 2021
Ort: draußen vor dem Museum für Franken auf der Festung Marienberg/Würzburg
Beginn: 18 Uhr
Anmeldung: nur telefonische Anmeldung im Museum unter: 0931 – 205940
Teilnehmerzahl: max. 100 Personen
Parkmöglichkeit: ausgeschilderter, kostenpflichtiger Parkplatz unterhalb der Festung, von dort ca. 5 min Fußweg zum Museum

Festung Marienberg
Würzburg, 97082 Deutschland
0931 205940
Veranstaltungsort-Website anzeigen