Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Führung durch die archäologische Abteilung des Museum für Franken

Führung im Museum für Franken

4. Dezember 2022 / 14:30

Museum für Franken (Staatliches Museum für Kunst- und Kulturgeschichte in Würzburg)

0931 205940

Die archäologische Sammlung des Museum für Franken ist eine der größten ihrer Art in ganz Bayern. Archäologische Funde von über 500 Fundstellen aus Unterfranken lagern im Archiv des Museums. Die größten Highlights der Sammlung werden in der Dauerausstellung präsentiert und erzählen so die ereignisreiche Geschichte einer der ältesten Kulturlandschaften Mitteleuropas.

In der Führung zeigt Sammlungskurator Benjamin Spies die wichtigsten Stationen der fränkischen Vor- und Frühgeschichte an Hand herausragender Objekte. Zu den Stücken von überregionaler Bedeutung gehören vor allem eine jugendsteinzeitliche Kette aus durchlochten Menschenzähnen (ca. 5000 v. Chr.), die zahlreiche spätbronzezeitliche Hortfunde vom Bullenheimer Berg (ca. 1000 v. Chr.) und der spätbronzezeitlichen „Kultwangen von Acholshausen“ (ca. 1000 v. Chr.)

Sammlungskurator: Benjamin Spies

Anmeldung erforderlich unter 0931-205 94 0

Hier geht’s zum Flyer.

Festung Marienberg
Würzburg, 97082 Deutschland
Google Karte anzeigen
0931 205940
Veranstaltungsort-Website anzeigen