Gartenhistorische Führung durch den Hain

Bootshaus im Hain 96047 Bamberg

Der Hain in Bamberg ist fast jedem ein Begriff und fast jeder war auch schon mal da und hat ihn in vollen Zügen genossen. Hier kann man wunderbar entspannen und sich stadtnah erholen. Doch wie kam es zu diesem Park und zur Namensgebung Theresien- und Luisenhain? Wann ist er entstanden?

5€

Apollo & Hyazinth

Weißenburg Martin-Luther-Platz, 91781 Weißenburg

Zwei große Namen und eine weitgehend unbekannte Oper stehen im Mittelpunkt der „nachgeholten“ Opernaufführung.

30,00€

Studienfahrt nach Würzburg mit Dom und Lusamgärtchen

Eingangshalle Bamberger Bahnhof Ludwigstr. 6, 96052 Bamberg

Der Treffpunkt ist am Bamberger Bahnhof. In Würzburg angekommen, geht es zum Kaffeetrinken ins Café Bassanese. Im Anschluss folgt eine Führung im Dom. Nach dem Abendessen in den Weinstuben Juliusspital geht es zurück nach Bamberg.

25€

Ganztagesfahrt: Lehesten – Mitwitz – Michelau

Schönleinsplatz Bamberg, Bushaltestelle vor VR-Bank Schönleinsplatz, Bamberg

Der Schieferbergbau in Lehesten gab vielen Menschen im Frankenwald Lohn und Brot. Nach dem Mittagessen fahren wir über das Wasserschloss Mitwitz - hier kurzer Halt - nach Michelau, wo wir als weitere Art des Broterwerbs am Obermain die Korbflechterei kennenlernen. Mit ein bisschen Glück ist im Deutschen Korbmuseum ein Korbflechter anwesend, der uns sein Handwerk nahebringt.

40€

Busfahrt nach Aschaffenburg

Rosengarten Kitzingen Friedrich-Ebert-Straße, 97318 Kitzingen

Unser erstes Ziel ist das Pompejanum mit dem Schlossgarten. Bei schlechtem Wetter ist eine Besichtigung vom Schloss Johannisburg möglich.
Das nächste Highlight ist dann der Park Schönbusch mit dem Schloss.

40€

Auf den Spuren des Dorfes Schönstheim

Marktbreit Lagerhaus, 97340 Marktbreit

Halbtagesfahrt, Organisatoren: Bfr. W. Raps / P. Wesselowsky, verbindliche Anmeldung frühestens 4 Wochen vor dem jeweiligen Termin bei
Bfr. Manfred Börner, Tel. 09331 – 1758.

20€